18.08.2017

EM: ÖHB-Mädchen schaffen Klassenerhalt

Österreichs Mädchen-Nationalteam hat am Freitag bei der U17-Europameisterschaft in Michalovce (SVK) das entscheidende Kreuzspiel um den Klassenerhalt gegen Serbien knapp mit 23:22 (15:10) gewonnen! Am Samstag bestreitet die ÖHB-Auswahl nun das Spiel um Platz 13. Der Gegner heißt Kroatien. Spielbeginn ist 15 Uhr (ehfTV-Livestream).

ÖHB-Teamchefin Ausra Fridrikas: "Das Resultat mag knapp aussehen, eigentlich war es aber nicht so knapp. Wir waren das ganze Spiel voran, haben 5 Minuten vor Schluss mit vier Toren geführt. Kleine Fehler haben aber unsere Stabilität erneut ins Wanken gebracht. Das war auch schon in den letzten Spielen so, daran werde ich mit den Mädchen verstärkt arbeiten. Generell muss ich ihnen aber zu diesem Spiel gratulieren! Am Samstag wollen wir nun Platz 13 holen. Da geht es ums Prestige. Unser Minimalziel, den Klassenerhalt, haben wir aber schon heute geschafft!"

Beste Werferinnen AUT: Neidhart 6, Dramac K. 4, Kofler 3, Spalt 3

ÖHB-Kader
BETZ Katrin (Union St. Pölten) 15.02.2002
DRAMAC Isabell (Hypo NÖ) 17.05.2000
DRAMAC Kristina (WAT Atzgersdorf) 09.01.2002
FAILMAYER Johanna (ATV Trofaiach) 16.01.2000
FEHRINGER Lilly (WAT Atzgersdorf) 15.02.2001
GELJIC Manuela (MGA Fivers) 21.05.2000
IVANCOK Lena (MGA Fivers) 29.03.2001
KOFLER Lea (WAT Atzgersdorf) 09.08.2000
MAKSIMOVIC Suzanna (SSV Dornbirn Schoren) 25.01.2001
MARKSTEINER Adriana (SSV Dornbirn Schoren) 21.02.2000
MARTINOVIC Kristina (MGA Fivers) 14.11.2001
MILICEVIC Martina (SSV Dornbirn Schoren) 28.04.2001
MISIC Natali (ROOMZ HOTELS ZV Handball) 24.02.2000
NEIDHART Nina (HC Vöslau) 16.06.2001
PANDZA Katarina (Hypo NÖ) 17.04.2002
SCHLEGEL Klara (UHC Eggenburg) 07.05.2001
SPALT Lisa (HIB Handball Graz) 13.01.2002

BetreuerInnen:
Teamtrainerin: Ausra Fridrikas
Co-Trainer: Mihaly Godor

sportlive.at