21.04.2017

Halbfinal-Generalproben zum Playoff-Abscchluss

Am Samstag werden die Playoffs in der Männer-Bundesliga abgeschlossen. Dabei geht es allerdings nicht mehr um allzu viel. Denn die Halbfinalpaarungen stehen wie auch das Relegationsduell längst fest. Interessant ist allerdings, dass die Protagonisten der Semifinalserien aufeinandertreffen.

Meisterplayoff-Sieger und ÖHB-Cup-Finalist HSG Graz gastiert um 19 Uhr beim UHC Erste Bank Hollabrunn. Ales Pajovic, Spielertrainer der Murstädter, kündigte bereits an, jenen Spielern, die bisher weniger Einsatzzeiten bekamen, eine Chance geben zu wollen. "Wir nehmen sicher nicht drei Stunden Anreise auf uns, um nichts zu erreichen. Ich will jedes Spiel gewinnen und ich bin sicher, dass das alle meine Spieler auch wollen. Jetzt können sich die präsentieren, die weniger gespielt haben. Sie sind gut drauf und ich bin überzeugt, dass sie ihre Chance nutzen werden! Genau das brauchen wir für die kommenden Aufgaben", erklärt Pajovic.

Im zweiten MPO-Spiel empfängt die SU Falkensteiner Katschberg St.Pölten die HSG Remus Bärnbach/Köflach. Auch diese beiden Teams werden sich eine Woche später zum Auftakt der Halbfinalserien gegenüberstehen. "Wir haben die matchfreien Tage in den Osterferien nutzen können, um uns optimal auf die kommenden Duelle mit Bärnbach vorzubereiten. Wir wollen im letzten Spiel des Playoffs unsere Siegesserie fortsetzen, um Bärnbach bereits vor dem ersten Halbfinalspiel zu zeigen, dass es im 'Falkenhorst' nichts zu holen gibt", gibt sich St. Pöltens Kevin Wieninger angriffslustig.

Im Unteren Playoff kommt es zum Fernduell um Platz eins zwischen dem  Vöslauer HC und Schlafraum.at Kärnten. Die Niederösterreicher empfangen zum Abschluss das HBA-Team des HC FIVERS WAT Margareten, die Kärntner Schlusslicht HIB Grosschädl Stahl Graz.

Männer-Bundesliga

Oberes Playoff, 10. Runde
22.04.: SU Falkensteiner Katschberg St.Pölten - HSG Remus Bärnbach/Köflach 26:23 (12:13)
22.04.: UHC Erste Bank Hollabrunn - HSG Graz 26:28 (9:13)

Termine und Ergebnisse

Unteres Playoff, 10. Runde
22.04.: Vöslauer HC - HBA FIVERS WAT Margareten 30:30 (15:16)
22.04.: Schlafraum.at Kärnten - HIB Grosschädl Stahl Graz 26:30 (13:13)

Termine und Ergebnisse

Halbfinale (best-of-3), Spiel 1

29.04., 17:00: SU Falkensteiner Katschberg-St.Pölten - HSG Remus Bärnbach/Köflach
29.04., 19:00: HSG Graz - UHC Erste Bank Hollabrunn

Termine und Ergebnisse

Relegation (best-of-3), Spiel 1
29.04., 19:30: HBA FIVERS WAT Margareten - HIB Grosschädl Stahl Graz

Termine und Ergebnisse

FOTO © Olaf Hemsen