12.04.2017

Showdown gegen BIH - 1.000 Tickets bereits weg

Papier ist bekanntlich geduldig. Doch läuft alles nach der Papierform, erwartet uns am 17. Juni in der Albert-Schultz-Eishalle das alles entscheidende Spiel in der EM-Quali gegen Bosnien-Herzegowina. Auswärts überzeugten Max Hermann & Co. und hielten der lautstarken Kulisse stand. Zuhause setzen unsere Stars auf die Unterstützung ihrer Fans, wollen den Bosnier den gleichen Hexenkessel liefern wie in Sarajevo. 1.000 Tickets sind bereits weg und wer für Ostern noch eine Inhalt für das Nest sucht, ist im ÖHB-Webshop bestens aufgehoben!

Die Auftaktniederlage gegen Finnland schüttelte man rasch ab, zeigte gegen Bosnien-Herzegowina aus welchem Holz man geschnitzt ist. Und es ist ein wahres Hartholz! In der Deckung war kaum ein Durchkommen für die Bosnier und wenn der Ball doch den Weg durch die Abwehrreihen fand, war Thomas Bauer zur Stelle. Im Angriff ließ man sich von dem aggressiven Spiel nicht beeindrucken und suchte konsequent den Weg zum Tor. Die bosnischen Fans sorgten für eine ohrenbetäubende Stimmung, pfiffen Österreich in Ballbesitz aus. All dem hielt man stand und brachte die Halle mit dem 23:22 zum Verstummen.

Nun sollen auch die Bosnier den „achten“ Mann spüren. Läuft alles nach der Papierform, geht es am 17. Juni im direkten Duell gegen Bosnien-Herzegowina um das letzte Ticket für die EURO 2018.

Maximilian Hermann: „Die Partie gegen Bosnien hat gezeigt, dass wir immer eine Chance haben, egal gegen welchen Gegner. Wenn wir so zusammenhalten und einem Strang ziehen, können wir jedes Spiel gewinnen.“

Zuletzt traten Österreichs Herren in der Albert-Schultz-Eishalle im Juni 2016 gegen Dänemark aufs Parkett. Dem späteren Olympiasieger musste man sich nur knapp mit 20:23 geschlagen geben. Damals wie heute, zieht das Spitzenspiel die Massen an. 1.000 Tickets wurden für den Showdown gegen Bosnien-Herzegowina bereits abgesetzt. Noch sind ausreichend Karten vorhanden, doch es heißt schnell sein! Und wer für Ostern noch das passende Geschenk sucht, liegt mit einem Ticket für die EM-Quali goldrichtig!

ÖHB-Webshop

Ticketpreise

Kategorie 1: 

Erwachsene: 25 € (zzgl Gebühren)

Jugendliche 16 € (zzgl Gebühren)

Familienticket (2 Erwachsene & 2 Kinder): 68 € (zzgl Gebühren)

Kategorie 2: 

Erwachsene: 21 € (zzgl Gebühren)

Jugendliche: 12 € (zzgl Gebühren)

Familienticket (2 Erwachsene & 2 Kinder):  56 € (zzgl Gebühren)

Kategorie 3: 

Erwachsene: 17 € (zzgl Gebühren)

Jugendlichen: 8 € (zzgl Gebühren)

Familienticket (2 Erwachsene & 2 Kinder): 44 € (zzgl Gebühren)

Stehplatz: 

Erwachsene: 17 € (zzgl Gebühren)

Jugendliche: 8 € (zzgl Gebühren)

Familienticket (2 Erwachsene & 2 Kinder): 44 € (zzgl Gebühren)

Sektor Bosnien und Herzegowina: 

Tribüne Süd, Kategorie 2 & 3, Reihe 4 – 11, Plätze 1 -27 

 

Keine Bearbeitungs- und Hinterlegungsgebühren im ÖHB Webshop. 

Kinder bis 6 Jahren gratis Eintritt (Schoßplatz). 

Jugendliche 6 – 15 Jahre

Qualifikation zur EURO 2018

Österreich vs. Spanien

3. Mai 2017, Tiroler Wasserkraft Arena Innsbruck

Tickets sind im ÖHB-Webshop bereits erhältlich

Spanien vs. Österreich

6. Mai 2017, Leon (ESP)

Finnland vs. Österreich

14. Juni 2017, Vantaa (FIN)

Österreich vs. Bosnien-Herzegowina

17. Juni 2017, Albert-Schultz-Eishalle, Wien

Tickets sind im ÖHB-Webshop bereits erhältlich

Copyright Foto: ÖHB/Pucher