17.02.2017

WHA: Spitzenduo von Ländle-Teams gefordert

Der WHA-Grunddurchgang wird nach einer dreiwöchigen Pause fortgesetzt. Tabellenführer und Serienmeister Hypo NÖ peilt in seinem zwölften Spiel den zwölften Sieg an. Gegner ist am Samstag der HC Sparkasse BW Feldkirch.

Erster Verfolger der Südstädterinnen ist das Team der MGA Fivers. Karla Ivancok und Co. empfangen den SSV Dornbirn Schoren. Die Ländle-Sieben hatte nach vier Niederlagen zu Saisonbeginn sechs Spiele in Folge gewonnen, zuletzt allerdings wieder zweimal verloren. Die MGA Fivers spielen hingegen eine sehr konstante Saison. Einzig Hypo NÖ konnte das Team aus Wien besiegen.

Hinter den MGA Fivers rangiert der ATV TDE Group Trofaiach auf Platz drei. Am Samstag steht das Steiermark-Derby bei HIB Handball Graz auf dem Programm. Für  ATV-Coach Goran Vranjes ist die Devise ganz klar: „In Trofaiach egalisierten die Grazerinnen einen 7-Tore-Rückstand und holten noch ein 28:28-Unentschieden. Das darf auf keinen Fall noch einmal passieren. Wir sind gut vorbereitet und haben die Gegnerinnen analysiert. Speziell auf Vanessa   Magg und Tina Kolundzic müssen wir besonderes Augenmerk legen. Wenn wir gut verteidigen, konzentriert spielen und unsere Chancen eiskalt ausnützen, ist sicher ein Sieg gegen den Tabellen-Neunten drinnen!“

Der ROOMZ HOTELS ZV Handball Wr. Neustadt liegt unmittelbar hinter Trofaiach. Am Samstag kommt die Union St. Pölten zum Niederösterreich-Derby in die Anemonenseehalle. Das Team von Trainer Erwin Rasch ist aufgrund des Tabellenstandes zu favorisieren. Die Wr. Neustädterinnen sind allerdings gewarnt, verloren sie doch in der Hinrunde überraschend mit 21:27.

Im fünften Spiel des Wochenendes empfängt der Tabellenletzte Union APG Korneuburg Handball den WAT Atzgersdorf.

WHA, 14. Runde
18.02., 18:00: HIB Handball Graz - ATV TDE Group Trofaiach
18.02., 19:00: Union APG Korneuburg Handball - WAT Atzgersdorf
18.02., 19:00: Hypo NÖ - HC Sparkasse BW Feldkirch
18.02., 19:00: ROOMZ HOTELS ZV HANDBALL WR. NEUSTADT - Union St. Pölten
19.02., 15:00: MGA Fivers - SSV Dornbirn Schoren

spielfrei: UHC Müllner Bau Stockerau

Ergebnisse, Spielplan und Tabelle

FOTO © Hypo NÖ/Heinz Starka